12.10.2020
Osttirol im 4*Sterne Romantikhotel Strasserwirt

goldgelbe Farbexplosion

Das  Highlight diese Fahrt ist das 4* Sterne Hotel Strasserwirt, historischer Ansitz und "Herrenansitz zu Tirol", Dorfstraße 28, 9918 Strassen
Das Schlosshotel ist ein Geheimtipp für Romantiker! Das Haus mit Grundmauern aus dem 6.Jh. ist eine der traditionsreichsten Herbergen Tirols. Behutsam und sensibel wurde das Haus den Bedürfnissen der neuen Zeit angepasst und ist mittlerweile mit allen Annehmlichkeiten eines 4* Hotels ausgestattet. Die vielen Winkel und Ecken, die romantischen Stuben und Nischen, der Lyrische Garten, der moderne SPA begeistern. Aber auch die Kaminhalle, die Bibliothek und die vielen Stuben und Nischen laden ein, genussvolle Stunden im stilvollen, historischen Ambiente zu genießen.

TIROLER GOURMETKÜCHE / 2 HAUBEN GAULT&MILLAU 2020
Kulinarik im Strasserwirt - Die leichte, kreative Haubenküche macht jeden Besuch zu einem Erlebnis. Aber auch die Kaminhalle, die Bibliothek und die vielen Stuben und Nischen laden ein, genussvolle Stunden im stilvollen, historischen Ambiente zu genießen.

Direkte Fahrt über den Brenner und durch das Pustertal zum tiefblauen Pragser Wildsee im Naturschutzgebiet Fanes-Sennes-Prags, der schönste See Südtirols, Mittagspause und genügend Zeit für eine Rundwanderung um den See. (Dauer ca. 1,5 Std. / flach / eben) Danach Zimmerbezug in unserem Hotel Strasserwirt, gemeinsames Abendessen (hervorragend).

 

Innergschlöss gilt als einer der schönsten Talschlüsse der Ostalpen, eingebettet in die einzigartige Natur des Nationalparks Hohe Tauern. Die leichte Wanderung bietet reizvolle Fotomotive. Besonders beeindruckend ist der Panoramablick samt Großvenediger sowie die schöne Felsenkapelle am Weg, Einkehrschwung im Almdorf im Venedigerhaus.
Wanderung: leicht / 3 Std. Gehzeit /Höhenunterschied 245 m / Rundwanderweg. (Nichtgeher bleiben Matrei)

 

 

 

Heute machen wir mit unserem Reiseleiter eine Panoramafahrt in die einmalige Bergwelt der Dolomiten, die schönsten Berge der Welt, UNESCO Weltkulturerbe. Zunächst Fahrt zum Misurinasee mit Blick auf die Drei Zinnen. Danach Weiterfahrt über den Passo Tre Croci nach Cortina d`Ampezzo und weiter nach Arabba zum Mittagessen. Rückfahrt über den Passo di Campologno und das Gadertal, Abendessen im Hotel.

 

 

Das Seitental zählt zu den ursprünglichsten Natur- und Kulturlandschaften im Alpenraum. Das Tal mit seiner auffälligen Holzarchitektur auf den steil abfallenden Bergwiesen zeugt von einem bäuerlich geprägten Hochtal mit wenig Tourismus. Fahrt zum Wallfahrtsort Kalkstein, Mittagessen und Rückfahrt durch das
Pustertal nach Vorarlberg.

Preis pro Person im Doppelzimmer

Preis pro Person:

 

€ 465,-

Einzelzimmerzuschlag:

 

€ 75,-

kein Einzelzimmerzuschlag für die ersten fünf Einzelzimmer!  

Leistungen:

  • Fahrt im Bitschi Bus
  • Sekt gratis für alle während der ganzen Fahrt
  • Leberkäsjause / Kaffee
  • 3 x Übernachtung im Romantikhotel Strasserwirt
  • Halbpension (Gourmetküche!!)
  • geführte Wanderung Gschlößtal / Felsenkapelle
  • ganztägige Reiseleitung Sextner Dolomiten
  • Pragser Wildsee / Villgrattental
 
captcha