25.10.2021
Törggelen im Südtirol

auf Schritt und Tritt Genuß

Mo 25.10. - Di 26.10.21 - 2 Tage 

1. Tag: Hof-zu-Hofwanderung (2 Höfe) im Raum Brixen:
Fahrt über den Brenner in den Raum Brixen, Zimmerbezug in unserem Hotel. Danach starten wir die kulinarische Hof-zu-Hof Wanderung und genießen zuerst einen guten Wein beim „Apfeltoni“ im Tschiedererhof mit tollen Einkaufsmöglichkeiten. Danach geht es weiter zu Fuß durch die Apfel- und Weinplantagen zum Griesserhof, nur einen Katzensprung entfernt. Wer im »Griesserhof« törggelet, wird kaum enttäuscht, zu gemütlich ist die Stube, zu vielfältig das kulinarische Angebot: Knödel, »Erdäpfelblattln« mit Kraut, »Rippelen«, süße Krapfen und Kastanien werden von Säften und Weinen aus eigener Produktion optimal begleitet. Hier törggelen wir bei Musik, Tanz und kulinarischen Köstlichkeiten bis in den Abend hinein!

2. Tag: Franzensfeste Fortezza
Ursprünglich sollte sie als Bollwerk gegen Angreifer aus dem Norden dienen und die Verkehrswege über den Brenner sichern. Tatsächlich war die Festung, die unvollendet blieb, nie in eine Kampfhandlung verwickelt. Seit 2005 kann man dieses einst größte Bollwerk Europas besichtigen. Danach Einkehrschwung in der Erlebnisgastronomie Sachsenklemme bei Franzensfeste mit anschliessender Rückfahrt nach Vorarlberg.

Hotel: 4*Hotel Pacher bei Brixen

Pluspunkte

  • Törggelen am Ursprung
  • kulinarische Hof-zu-Hofwanderung mit urigen Einkehrschwüngen, jedes Jahr der Hit
  • herbstliche Traumlandschaft

 

 

Leistungen

  • Fahrt im Bitschi Bus, Leberkäsjause, Sekt / Kaffee
  • 1 x ÜB / Frühstück im 4*Sterne Hotel in/um Brixen
  • 1 x Apfelverkostung im Tschiedererhof
  • 1 x Törggelepartie im Rahmen der HP im Grießerhof mit
    Musikunterhaltung
  • Eintritt / Führung Franzensfeste
  • Ortstaxe

Preis

Preis pro Person:€ 270,-
Einzelzimmerzuschlag: keiner! (pro Termin 9 Einzelzimmer)€ 0,-
captcha