05.10.2019
Törggelen Südtirol

inkl. Gassltörggelen Klausen und Brot-& Strudelmarkt in Brixen

Das Törggelen ist seit jeher Brauch in Südtirol. Vor allem entlang der Weinstrasse und im Eisacktal. Überall dort, wo es den neuen Wein gibt, wurde schon früher im Herbst nach dem Weinpressen ordentlich geschmaust. Alle Helfer wurden zu einer großen Marende eingeladen, ein kleines Fest, bei dem der neue Wein gekostet” wurde. Natürlich bei Kraut, Knödel und Geselchtes, Hauswürste und Speck Kaminwurzen und Käse. Zum Nachtisch gab’s Krapfen und die “Keschtn”, gebratene Kastanien mit Butter, zu denen der Wein besonders gut schmeckt!

Bequeme und sichere Fahrt über den Brennerpass nach Bozen. Genießt das urige Ambiente Bozens beim Stadtbummel und Obstmarktbesuch, genügend Freitzeit für individuelle Unternehmungen. Fahrt ins Hotel um 19.00 h.

Vormittags besuchen wir in Brixen den Brot- und Strudelmarkt. Vom berühmten Schüttelbrot und dem Pusterer Breatln bis hin zum Vinschger Paarl kann alles verkostet werden.
Zu Mittag kurze Fahrt nach Klausen zum Gassltörggelen. Durch die Gassen ziehen sich gastronomische Stände die verschiedene Südtiroler Spezialitäten anbieten: Knödel, Schlutzkrapfen, Hauswurst und Surfleisch mit Kraut, Krapfen, Strauben und gebratene Kastanien. Ein reiches Angebot an Eisacktaler Weißweinen runden das kulinarische Angebot ab. Umrahmt wird das Ganze mit einem bunten Unterhaltungsprogramm und viel volkstümlicher Musik. Rückfahrt gegen 16.00 h.

Preis pro Person im Doppelzimmer

Preis pro Person:

 

€ 165,-

Einzelzimmerzuschlag:

 

€ 30,-

Leistungen:

  • Fahrt im Bitschi Bus, Sekt
  • 1 x ÜB / Frühstück im Raum Meran oder Bozen
  • Ortstaxe
captcha